Comeback in der Bild? Gewollt?

Eure Meinung zu Artikeln aller Art...

Re: Comeback in der Bild? Gewollt?

Beitragvon Martin82 am Mi 29. Feb 2012, 11:48

Der Artikel ist ziemlich aktuell:Veröffentlicht von der Familie & Leben-Redaktion am 26/02/2012
Benutzeravatar
Martin82
 
Beiträge: 548
Registriert: Sa 17. Okt 2009, 13:51
Wohnort: Hamburg

Re: Comeback in der Bild? Gewollt?

Beitragvon linchen am Mi 29. Feb 2012, 14:43

Dieser Artikel klingt ja garnicht so schlecht.
Aber dass sie , obwohl sie ihren Freund noch nicht so lange kennt, ihn so schnell in die Öffentlichkeit bringt, finde ich nicht so gut. Wenn er noch in Holland wohnt, dann sehen sie sich ja nicht so oft. Ich bin gespannt, wie lange das anhält. Ich wünsche ihr ja, dass alles gut wird, aber ich habe da meine Zweifel.
Was ich damit sagen will: sie wollte sich mit privaten Dingen doch zurückhalten, das wäre bestimmt besser.
linchen
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 14:00

Re: Comeback in der Bild? Gewollt?

Beitragvon rakogel am Mi 29. Feb 2012, 19:21

Ist doch schön wenn sie glücklich ist.

Natürlich kann es auch schief gehen, die Gefahr besteht immer, aber das kann ja auch kein Grund dafür sein, es gar nicht mehr zu versuchen. Und falls es wirklich schief geht, hoffe ich einfach mal dass sie mittlerweile so in sich gefestigt ist, dass sie auch das überstehen wird.

Wegen dem Tattoo denke ich, wenn sie es sich wünscht, sollte sie es auch machen. Ich bin zwar auch nicht so für Tattoos, aber ich möchte das bewußt nur für meinen Körper entscheiden und ich denke es muss jeder für sich entscheiden, was er/sie mit seinem/ihrem Körper machen möchte. Wenn jemand auf Tattoos steht, sollte er/sie das dann auch machen - es muss schliesslich jeder selbst sein eigenes Leben leben . Es nur wegen der Öffentlichkeit nicht zu machen, wäre auch blöd - damit würde sie sich wieder verbiegen und genau das möchte sie ja eigentlich nicht mehr.
Wer Liebe lebt wird unsterblich sein ... für immer, für immer, für immer ...
rakogel
 
Beiträge: 840
Registriert: Do 27. Aug 2009, 18:38
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Comeback in der Bild? Gewollt?

Beitragvon *Tanja* am Mi 29. Feb 2012, 20:45

Dani 12 hat geschrieben:Von wann ist denn der Bietrag???
Klingt ja so alles ganz gut-ohhh neee, aber noch ein Tatto, was denn jetzt noch alles... meint/e sie das aktuelle oder ist schon wieder was in Planung? Aber dann mal bitte an einer Stelle, wo es nicht wieder gleich jeder in der Öffentlichkeit sehen muss -also langsam wird ja langweilig, ich investier mein Geld dann lieber in 1000 anderen Dingen-also mir wärs über...-na und ihr kennt ja mich und meine Meinung dazu-Ich sag ja, sie wird süchtig-ach FUUURCHTBAAR.... :roll:


Wenn Du mal durchzählst meint sie mit dem 6. Tattoo schon das neueste...aber Du musst jetzt sehr stark sein, Daniel, denn der Schriftzug auf ihrem linken Arm lautet "Mike" :lol: :lol: nimms nicht so schwer :lol: :lol:
wie doch die Zeit vergeht, als ob sie Flügel hätt, immer wenn ich bei Dir bin
Benutzeravatar
*Tanja*
 
Beiträge: 451
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 18:56

Re: Comeback in der Bild? Gewollt?

Beitragvon Dani 12 am Mi 29. Feb 2012, 22:42

Nee keine Sorge Michelle wär mir eh ein wenig zu "alt" für mich (könnt ja meine gr. Schwester bzw. sogar fast Mutti sein) hihihihi :lol: :lol: :lol:

Naja auch wenn es das neuste Interviews nach dem Winterfest war/ist..., dann wollen wa mal hoffen, dass ihr Wunsch sich erfüllt und es jetzt mal länger hält....-na und wie schon gesagt, zur Not kann se es sich ja heutzutage zur Not/zum Glück ummalen/bzw. sogar wegläsern lassen..... hahahaha ;)

Wobei es doch auch solche "Permanenttattoos" gibt (oder wie diese Sorte heißt...?) die nur mit einer bestimmten Flüssigkeit wieder abgehen-funktioniert wie son Edding oder so, meine ich mal gehört zu haben...!?! :roll:
Also sowas würde ich dann sogar noch u.U machen lassen, wenns nicht weh tut und jederzeit unkompliziert weggeht...!!! 8-)

Aber ich bleib dabei :Ich selber bleib lieber "clean"-fühl mich so wohler...!!!!! :lol: 8-)
Dani 12
 
Beiträge: 337
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 20:22
Wohnort: Oranienburg

Vorherige

Zurück zu Michelle in der Presse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron