für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

tauscht euch hier über eure Konzerterlebnisse aus!

für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon Management am Mo 29. Nov 2010, 12:57

Liebe Fans,

wie ihr sicher inzwischen wisst, ist uns die Entscheidung, Michelles Auftritt im Rahmen der "Hitparaden-Stürmer-Tournee" im Hamburg am vergangenen Samstag abzusagen, nicht leicht gefallen und wir können euren Ärger sehr wohl nachvollziehen.
Wir haben euch aber auch versprochen, eine "Lösung" für diejenigen zu finden, die vergebens Karten gekauft haben um Michelle live zu erleben.

Natürlich halten wir dieses Versprechen ein und kommen euch in so weit entgegen, dass alle enttäuschten Forum-Mitglieder, die sich bis Freitag, den 3.12.10 bei uns melden, für die "Schlagerstarparade Hamburg" Stehlplatz-Karten zu Verfügung gestellt bekommen.
Wir hoffen, euren Ärger hiermit etwas zu mindern zu können und appellieren nochmals für euer Verständnis!

Lieben Gruß,
euer Management
*** Offizielles Management Profil ***
Bild
Benutzeravatar
Management
Management
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 25. Aug 2009, 14:43

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon natascha29 am Mo 29. Nov 2010, 15:06

Hallo,

habe im Forum gelesen, das ich mich als Fan bei Ihnen melden kann wegen dem 27.11.2010.
Vor ca 8 Wochen habe ich mir extra Tickets für das Konzert in Hamburg gekauft in voller freude auf Michelle.
Bin ein großer Fan seit 2001 von Michelle und habe jede höhen und tiefen mitgemacht.
2007 habe ich bei Ihrer Tour 3 Konzerte besucht.
Deswegen war ich überglücklich als ich hörte das Sie in HH auftreten soll.
Leider war ich die Woche über im Urlaub, so das ich nicht mitbekommen habe das der Auftritt Abgesagt wurde.
Gestern nun waren wir im CCH und ich freute mich sehr drauf Michelle endlich wieder Live zu erleben.
Als ich aber mitbekommen habe, das Sie nicht kommen wird, bin ich sofort gegangen!
War wegen MICHELLE da, nicht wegen den anderen!
Fande es sehr schade und bin immer noch sehr Traurig.

Jetzt überlege ich, mir Karten für das Konzert in der O2World hier in HH 2011 zu holen, habe aber Angst das wieder eine Absage kommt und ich umsonst viel Geld ausgegeben habe!
Mir geht es nicht um das Geld, würde sogar 100EUR ausgeben, nur um Sie mal wieder Live zu sehen, aber die Enttäuschung ist halt sehr groß.

Vielen Dank.

Natascha Heldt
Hamburg
natascha29
 
Beiträge: 11
Registriert: So 28. Nov 2010, 19:27

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon Martin82 am Mo 29. Nov 2010, 15:41

Meiner Meinung nach, macht das Management es sich zu einfach.Stehplatzkarten, als Ersatz für eine 70.00Eurokarte???Etwas mager finde ich!!!!!!!!
Benutzeravatar
Martin82
 
Beiträge: 548
Registriert: Sa 17. Okt 2009, 13:51
Wohnort: Hamburg

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon Spiky am Mo 29. Nov 2010, 17:02

Naja aber besser als gar keine Reaktion ist es auf jeden Fall. Manche Managements würden gar nicht reagieren. Ich finde dieses aktuelle Management von Michelle sehr gut, denn es kümmert sich um die Fans und es halst Michelle nicht zu viel auf, so dass sie auch wirklich das machen kann, was sie möchte und sie wird nicht dazu getrieben Termine über Termine zu absolvieren. Wir erleben momentan eine sehr selbstbewusste, reifere Michelle, eine Michelle, die wirklich nur das tut, wozu sie körperlich und psychisch auch in der Lage ist. Ich finde es wunderschön, Michelle nun so selbstbestimmt erleben zu können. Man merkt auch, dass es ihr gut tut. Sie sieht bei den aktuellen Auftritten, ob Fernsehen oder Live, auch wesentlich entspannter aus als zur Glas Tournee Zeit, auch wenn sie da natürlich ebenso gut war. Doch es war viel zu viel auf einmal für sie.

Ich bin froh, dass das Management informiert und um Lösungen bemüht ist.

Das war früher oft anders, als Michelle wonanders unter Vertrag stand.
Bild
Seh alles wieder klarer, weil der Wind sich DREHT. Ich geh, wohin mein HERZ mich trägt... ♥
Spiky
 
Beiträge: 129
Registriert: Do 27. Aug 2009, 17:19
Wohnort: Magdeburg ♥

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon Markus am Mo 29. Nov 2010, 18:32

da stimme ich zu. Früher hat man vom Management nicht viel bis gar nix gehört.

Zum Stichwort Stehplatz als Ersatz für Sitzplatz. Ich war gestern in Frankfurt auf der Starparade. Hatte auch Sitzplatzkarten der guten Kategorie und ich muss sagen: Die Hälfte vom Konzert hab ich unten im Stehbereich verbracht, weil da einfach ne Top-Stimmung ist, die auf den Sitzplätzen so nicht aufkommt. Und da Du ja sicherlich ganz nah bei Michelle vorne sein willst, stehst Du eh im Stehplatzbereich weil man ihr von den Sitzplätzen aus bei weitem nicht so nah kommt. Also scheiss auf die Sitzplatzkarten, nimm das Angebot für die Stehplätze an und hab viel Spass dabei, MICHELLE live zu erleben. Ich hatte ihn auch und hab meine Sitzplätze freiwillig geräumt.
Im Übrigen interessiert es keinen Mensch, wenn Du Dich während der Veranstaltung mal auf nen Sitzplatz hockst, sofern er eh frei ist.
Markus
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 27. Aug 2009, 23:55

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon ginimaus am Mo 29. Nov 2010, 20:22

Hallo liebes Management,
hatte mich außer hier im Forum auch per Mail (Mailadresse aus der akt. CD) bei Euch gemeldet. Weiß leider nicht ob das mit der Mail ok war, weil ich darauf noch nichts gehört hab. Reicht das jetzt als "Meldung" aus?
Bekommen wir betroffenen Fans weitere Informationen über den Ablauf mit den Karten hier übers Forum
o. ev. per PN? Möchte nur nichts verpassen!
LG
ginimaus
ginimaus
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 11:01

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon Fan aus Holland am Mo 29. Nov 2010, 20:27

hallo liebe leute habe jetzt ne mail an die e-mail adresse office@michelle-management.com geschickt. ist das richtig oder muss ich mich woanders melden. bitte um info danke Fan aus Holland
Benutzeravatar
Fan aus Holland
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:58
Wohnort: Joure die Niederlande

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon Ari am Di 30. Nov 2010, 21:53

Ich hätte gerne auch 2 Stehplatzkarten, das wäre sehr lieb. WIe bekomme ich sie denn?

LG Ari
Ari
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 09:54

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon HamburgerMichelleFan am Fr 3. Dez 2010, 09:45

Wo muss ich mich melden?
Ich habe schon eine E-Mail geschickt weiss
aber nicht ob das reicht.
Braucht ihr die 2 Tickets die ich fürs Hamburger Konzert hatte?
Bitte meldet euch
da ja heute die Frist endet
und ich gerne ein kleinen ausgleich hätte dafür das Sie nicht in Hamburg war
Danke Marcel
HamburgerMichelleFan
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 23:29
Wohnort: Quickborn

Re: für alle enttäuschten "Hamburger Fans"

Beitragvon ginimaus am Fr 3. Dez 2010, 12:59

Bin etwas verwundert, dass bisher keine Anfragen mehr vom Management beantwortet werden.
Ich habe jetzt nochmal eine Mail geschickt u. warte nun die Frist heute ab, ob dann was kommt.
Ich denke auch, dass die die alten Karten sehen wollen, sonst melden sich viele....
LG
ginimaus
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 11:01

Nächste

Zurück zu Konzerte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron