Schlagernacht in Berlin

tauscht euch hier über eure Konzerterlebnisse aus!

Schlagernacht in Berlin

Beitragvon SimoneD. am So 24. Nov 2013, 20:41

Hallo,
war denn noch jemand am Sonnabend in der O2 - World in Berlin?
Ja, Michelle war bei der Schlagernacht dabei und hat einen suuuuuuuper Auftritt geboten.
Sie hat überwiegend ihre älteren Songs präsentiert, wie "Hast du Lust; Du und die, das geht nie; Silbermond und Sternenfeuer; Dein Püppchen tanzt nicht mehr; Der letzte Akkord; Das Hotel in St. Germain; Wer Liebe lebt uuund natürlich Die große Liebe". Es war einfach ein Auftritt zum Genießen, zumal die älteren Songs an die gute, alte Michelle-Zeit erinnerten, wo ich noch von Konzert zu Konzert gereist bin und viele Wochenenden bei Michelle-Auftritten verbracht habe. :D Ja, das waren noch schöne Zeiten !!!!!!!!!! :)
SimoneD.
 
Beiträge: 64
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 19:06

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon *Tanja* am So 1. Dez 2013, 16:00

Hallo Simone,

vielen Dank für Deinen Bericht hier :D
Heute ist Michelle ja in Frankfurt und hat dort hoffentlich auch sehr viel Spaß mit dem Puplikum.
Leider vergeht die Zeit immer viel zu schnell wenn man Michelle live erlebt.
So ein ganzes Konzert irgendwann einmal wieder, wäre schon ne tolle Sache.
Es gibt so viele Lieder die ich gerne mal live hören und sehen würde.
Aber es lohnt sich natürlich auch immer zu den Kurzauftritten zu fahren.
wie doch die Zeit vergeht, als ob sie Flügel hätt, immer wenn ich bei Dir bin
Benutzeravatar
*Tanja*
 
Beiträge: 451
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 18:56

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon moddea am So 23. Nov 2014, 13:42

Gestern Abend war Michelle mal wieder bei der diesjährigen Schlagernacht dabei .

Sie sah absolut spitze aus in einem rosa-silber-farbenen Kleidchen und mordsmäßigen High Heels, die sie aber schon beim ersten Lied auszog. Die Haare trug sie brünett und glatt. Ist nach all den Jahren in blond etwas ungewohnt, obwohl es ja ihre Naturfarbe ist.

Angefangen hat sie mit Große Liebe, dann kamen Du und sie , Dein Püppchen tanzt nicht mehr und Flammen im Wind. Weiter ging es mit Paris, wobei sie bei der ersten Strophe ihren Einsatz verpasst hat und erst mit dem Refrain wieder hineinkam. Herzstillstand und Wer Liebe lebt bildeten den Abschluss.

Michelle war recht früh dran, als vierte von einem dutzend Künstlern. Dadurch konnte ich mir die meisten anderen dann ersparen. Zum Schluss trat noch Matthias Reim auf. Evtl. hat sie mit ihm noch Idiot gesungen.

Ich freue mich schon auf Februar , wenn wir sie dann allein ohne die anderen haben.
..tanz ich noch mal mit dir im Sternenlicht
moddea
 
Beiträge: 354
Registriert: Do 27. Aug 2009, 21:01

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon SimoneD. am So 23. Nov 2014, 22:09

Hi,
ich war gestern auch in Berlin und kann nur zustimmen, dass Michelle´s Auftritt wirklich super war. :D .,,
Sie hätte noch viel länger singen können, die 20-25 Min. gehen so schnell vorbei.
Dann kam aber die Überraschung, der letzte Titel des Abend´s," IDIOT " , Matze war das Schlusslicht uuuunnnddd
Michelle kam auf die Bühne gestürmt als ihr Einsatz begann. Wow !!!! 8-) :P :o Vorher wußte niemand wie Matze
den Titel präsentiert bis er rief: Komm her Mädchen (oder so ähnlich)! Dann stand plötzlich eine strahlende Michelle auf der Bühne und die Freude des Publikums und der Fans war nicht zu verkennen. Ich glaube, da wurden alle noch mal richtig wach, besonders die Leute, die schon länger als 6 Stunden vor der Bühne standen und es war einfach nur
schööööööööön! :D
SimoneD.
 
Beiträge: 64
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 19:06

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon moddea am Mo 24. Nov 2014, 15:30

Hier mal ein Foto vom Samstag...

Bild
..tanz ich noch mal mit dir im Sternenlicht
moddea
 
Beiträge: 354
Registriert: Do 27. Aug 2009, 21:01

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon *Tanja* am Mi 26. Nov 2014, 20:53

Vielen Dank fürs berichten ;)
wie doch die Zeit vergeht, als ob sie Flügel hätt, immer wenn ich bei Dir bin
Benutzeravatar
*Tanja*
 
Beiträge: 451
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 18:56

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon moddea am Sa 4. Jun 2016, 21:19

Heute abend war Michelle wieder bei der Schlagerstarparade in der Berliner Waldbühne dabei. Sie sah mal wieder klasse aus mit blonden mittellangen Haaren, schwarzen Oberteil und Shorts. Gesungen hat sie Große Liebe, Püppchen, Herzstillstand, Wer Liebe lebt, Wir feiern das Leben und Paris.

Erwähnenswert vielleicht noch, dass sie den Idioten nicht gesungen hat, obwohl Matthias Reims Auftritt direkt vor ihrem war. Der wurde hinter der Bühne gleich von seiner Freundin Christin Stark abgeholt.
Zuletzt geändert von moddea am So 5. Jun 2016, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.
..tanz ich noch mal mit dir im Sternenlicht
moddea
 
Beiträge: 354
Registriert: Do 27. Aug 2009, 21:01

Re: Schlagernacht in Berlin

Beitragvon rakogel am So 5. Jun 2016, 14:01

moddea hat geschrieben:Heute abend war Michelle wieder bei der Schlagerstarparade in der Ber Waldbühne dabei. Sie sah mal wieder klasse aus mit blonden mittellangen Haaren, schwarzen Oberteil und Shorts. Gesungen hat sie Große Liebe, Püppchen, Herzstillstand, Wer Liebe lebt, Wir feiern das Leben und Paris.

Erwähnenswert vielleicht noch, dass sie den Idioten nicht gesungen hat, obwohl Matthias Reims Auftritt direkt vor ihrem war. Der wurde hinter der Bühne gleich von seiner Freundin Christin Stark abgeholt.


Da war sie ja früh dran bei der Schlagernacht, wenn sie gegen 17 Uhr noch in Oberhausen gesungen hat.

Dort hat sie ja den Idioten mit Julian David performt. Ich zitiere ihn mit den Worten: DANKE, dass ich das mit Euch erleben darf! Danke den besten Fans, Michelle für den spontanen, sexy "Idiot", Pro-Event und die JD Crew.
Schönen Sonntag, Euer Julian


Aber Matthias Reim ist ja auch noch ein bischen angeschlagen, aber hätte sich in diesem Fall natürlich eigentlich angeboten.

Die Liedzusammenstellung gefällt mir jedenfalls ganz gut. In Oberhausen gab es 'Paris' als Zugabe.
Wer Liebe lebt wird unsterblich sein ... für immer, für immer, für immer ...
rakogel
 
Beiträge: 876
Registriert: Do 27. Aug 2009, 18:38
Wohnort: Ludwigsburg


Zurück zu Konzerte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron